BPS Bildungsportal Sachsen GmbH

— Ein Unternehmen sächsischer Hochschulen —

 

Weiterbildung "TASKtrain"

 

 

Melden Sie sich jetzt an!

 

ab dem 23. Oktober findet die hochschuldidaktische Weiterbildung "TASKtrain – Konzeption und Erstellung von E-Prüfungsaufgaben" statt. Bei dem Schulungsangebot für Hochschullehrende handelt es sich um ein Blended-Learning-Szenario im Arbeitsumfang von 24 AE, welches im Rahmen des Sächsischen Zertifikatsprogramms des HDS (Modul II) anerkannt wird.

 

Prof. Dr. Heinz-Werner Wollersheim (Universität Leipzig) begleitet Sie als Dozent durch die praxisorientierten Präsenzphasen und ein Online-Lernmodul fungiert als Unterstützung für das Selbststudium. Im Einzelnen lernen Sie:

 

- was beim Zusammenstellen von E-Prüfungen zu beachten ist,

- welche Aufgaben- und Fragetypen in E-Prüfungen zum Einsatz kommen können,

- wie Sie kompetenz- und prüfzielorientierte Multiple Choice-Fragen erstellen.

 

Neben vielen weiteren Handlungsempfehlungen erlangen Sie außerdem Grundwissen zur statistischen Auswertung von E-Prüfungen.

 

Ort: TU Dresden

 

Zeiten:

 

  • Fr., 23.10.15 9:00 – 10:00 Uhr Auftakt-Webinar
  • Fr., 04.12.15 9:00 – 16:30 Uhr Arbeitsworkshop
  • Fr., 15.01.16 9:00 – 10:30 Uhr Consult-Webinar zur Praxisaufgabe (fakultativ)
  • Mo., 25.01.16 10:00 - 13:00 Uhr Abschluss-Workshop
  • 24.10. – 03.12.15 Selbstlernphase I: Bearbeitung des Selbstlernmoduls
  • 05.12. – 24.01.16 Selbstlernphase II: Bearbeitung der Praxisaufgabe

 

Anmeldung und weitere Informationen: Zentrum für Weiterbildung der TU Dresden

 

 

 

12.10.2015 13:04

News

BPS auf dem IMS Europe Summit 2019

Barcelona 10.-11. Oktober 2019

Okt
16

BLok auf der BMBF-Roadshow

06. Nov 2019 in Mainz

Okt
10

BIBB-Roadshow am 09.05.2019 in Erfurt

Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag"

Apr
15

DRK-Notfallsanitäter in Dippoldiswalde lernen digital

Büffeln mit OPAL in der Lern-Lounge

Feb
08

BPS gewinnt E-Learning Award 2019

gemeinsam mit FPZ Data Protection GmbH

Feb
08