BPS Bildungsportal Sachsen GmbH

— Ein Unternehmen sächsischer Hochschulen —

 

Online-Konferenzlösung in OPAL realisiert

 

Die Anbindung an das seitens DFN (Deutsche Forschungsnetzwerk) zur Verfügung gestellte Adobe Connect ermöglicht OPAL-Nutzern an den sächsischen Hochschulen die Integration verschiedener digitaler Veranstaltungsformate in ihren OPAL-Kursen.

Dazu zählen unter anderem Webinare mit wenigen oder auch mehreren hundert Teilnehmern oder die Einbindung einer Online-Sprechstunde in die eigene Lehrveranstaltung. OPAL-Autoren können den virtuellen Raum über den Kurseditor einstellen und in ihren OPAL-Kursen zur Nutzung anbieten. Die Anbindung erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Forschungsnetzwerk und mit Unterstützung der Technischen Universität Dresden.


Weitere Informationen des DFN zur Nutzung von Adobe Connect.

 

 

 

30.01.2017 09:15

News

Stellungnahme zum Entwurf für mögliches "Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz"

Bis 24. Februar 2017 haben Institutionen und Verbände die Gelegenheit, sich zum vorgelegten...

Feb
10

Juri & die Lernplattform

Erster OPAL-Imageclip kommuniziert Vorteile für Lehrende

Jan
30

OPAL: Gewinner nehmen Regiestühle in Empfang

Gestern wurden im Hörsaalzentrum Audimax der TU Dresden die Gewinne des interaktiven OPAL...

Dez
16

ONYX goes Moodle

Testen mit ONYX ist nun auch in der Moodle-Lernumgebung möglich

Dez
05