Unternehmensbereich in BLok einrichten

Jul 11, 2022 | Digitales Berichtsheft BLok

Möchten Sie, dass Ihre Azubis Berichtshefte digital führen? Möchten Sie gemeinsam mit allen Akteuren die Ausbildung Ihrer Azubis digital begleiten und deren Berichtshefte auch online abnehmen?

Das Online-Berichtsheft BLok bietet Ihnen das alles und orientiert sich zudem an aktuellen Vorgaben und Standards des BIBB.

Um den Einstieg in die digitale Berichtsheftführung mit BLok zu erleichtern, zeigen wir Ihrem Unternehmen heute, wie Sie in wenigen Schritten einen eigenen Unternehmensbereich in BLok erhalten und damit in einem nächsten Schritt alle wichtigen Einstellungen und Nutzer*innen verwalten können.

BLok-Logo und Icon für Unternehmen. Bildtext: Erste Schritte mit BLok. 1. Unternehmensbereich einrichten.
Schnell und einfach mit BLok starten. Schritt 1: Unternehmensbereich einrichten

Eigenen Unternehmensbereich einrichten

Egal ob Sie sich für BLok als Einzelunternehmen entscheiden oder über eine Kammer angemeldet haben, um mit BLok arbeiten zu können, benötigen Unternehmen einen eigenen Verwaltungsbereich. Als Unternehmen können Sie diesen nicht selbst einrichten, sondern werden hier von unserem BLok-Team unterstützt.

Über unser Anmeldeformular teilen Sie uns alle wichtigen Informationen zu Ihrem Unternehmen mit, die wir für die Erstellung Ihres eigenen Bereichs benötigen. In den meisten Fällen richten wir Ihr Unternehmen in BLok noch am gleichen Tag ein und schicken Ihnen alle weiteren Informationen per E-Mail zu.

Einmal erstellt, geht es auch schon zum nächsten Schritt – das Registrieren einer Ausbildungsleiterin bzw. eines Ausbildungsleiters.

Ausbildungsleiter*in freischalten

Der oder die Ausbildungsleiter*in übernimmt eine der wichtigsten Rollen im digitalen Berichtsheft, muss aber nicht zwingend diese Rolle auch im Unternehmen innehaben. Zentrale Aufgaben der Ausbildungsleiter*innen sind die Verwaltung von Azubis und Ausbilder*innen sowie der Einstellungen für das gesamte Unternehmen. Ohne Ausbildungsleiter*in können keine Nutzer*innen für das Unternehmen freigeschaltet werden.

Nach Einrichten Ihres Bereichs schicken wir Ihnen einen Link, über den Sie sich als Ausbildungsleiter*in anmelden können. Legen Sie Ihren Benutzeraccount an und bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link in der Bestätigungsmail. Gab es bisher keine*n Ausbildungsleiter*in für Ihr Unternehmen, werden wir über Ihre Anmeldung informiert. Damit sich auch wirklich nur befugte Personen für Ihr Unternehmen anmelden, gleichen wir die Daten der Legitimierungsanfrage mit Ihren Anmeldeinformationen ab.

Los geht’s

Einmal als Ausbildungsleiterin freigeschaltet, können Sie alle Funktionen des digitalen Berichtshefts nutzen. Verwalten Sie die Einstellungen für Ihr Unternehmen und laden Sie Ausbilderinnen und Azubis ein und schalten Sie diese frei. Welche Einstellungen Sie genau im Berichtsheft BLok vornehmen können und wie sich diese auf die Verwaltung von Azubis und die Berichtsheftführung auswirken, erfahren Sie in unserem nächsten Beitrag.

Video-Thumbnail "Erste Schritte mit BLok" Teil 1 - Unternehmensbereich einrichten

BLok-Einstiegsvideo

Im Video Unternehmenseinrichtung im BLok Online-Berichtsheft erklären wir, wie Ihnen der Einstieg in das Online-Berichtsheft BLok schnell und unkompliziert gelingt.