Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Comment: Mittels Scroll Versions veröffentlicht aus dem Bereich ONYXintern und Version 8.7.
Sv translation
languagede

Nutzen Sie im Tab Optionen verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten, um die Aufgabe entsprechend Ihrer Bedürfnisse anzupassen.

 

Scroll Ignore
Panel
borderColor#ddd
bgColor#f0f0f0
borderStylesolid
titleInhalt

Table of Contents

Verwandte Themen

Include Page
Attempts at a Solution
Attempts at a Solution

Zufällige Anordnung

Standardmäßig wird für die meisten Aufgabenformen die Anordnung der Antworten zufällig ermittelt. Somit erscheint die Aufgabe für verschiedene Testteilnehmer und Testversuche anders. Für einige Fragestellungen kann es jedoch erwünscht sein, dass die Antworten nicht frei gemischt werden. Für diese Fälle kann die Zufällige Anordnung im Tab Optionen deaktiviert werden.

Für Zuordnungsaufgaben kann darüber hinaus auch nur eines der Antwortsets, durch Deaktivierung der zufälligen Anordnung pro Antwortset, festgestellt werden.

Ausrichtung und Anordnung

Standardmäßig werden für die meisten Aufgabenformen die Antworten vertikal und damit untereinander ausgerichtet. Über die Konfiguration der Ausrichtung ist es möglich die Antworten horizontal anzuordnen. Von einer horizontalen Ausrichtung wird insbesondere bei einer größeren Anzahl von Antwortelementen aus optischen Gründen abgeraten. Für die Durchführung von Testinhalten auf mobilen Endgeräten, insbesondere Smartphones, kann die horizontale Ausrichtung die einfache Bedienbarkeit des Tests einschränken.

Für Zuordnungsaufgaben steht neben der Konfiguration der horizontalen und vertikalen Ausrichtung auch die Darstellungsoption zum Tauschen der Position von Quell- und Zielelementen zur Verfügung. Dies ermöglicht die Umsetzung konkreter Fachinhalte, beispielsweise von mathematischen oder chemischen Gleichungen. Ist der Anfang der Gleichung gegeben und das korrekte Gleichungsende bzw. die Lösung soll durch den Teilnehmer zugeordnet werden, empfiehlt es sich die Konfiguration Position der Quell- und Zielelemente tauschen zu aktivieren.

Standardmäßig werden die Quellelemente durch den Teilnehmer zugeordnet. Er sortiert von links nach rechts. Für eine Gleichung wird durch den Teilnehmer dadurch immer der linke Ausgangsterm dem rechten Zielterm zugeordnet.

 

Durch Aktivierung der Option Position der Quell- und Zielelemente tauschen werden die Zielelemente durch den Teilnehmer zugeordnet. Es ergibt sich die Möglichkeit, dem Teilnehmer für eine Gleichung den linken Ausgangsterm vorzugeben und den rechten Zielterm zuordnen zu lassen.

 

Include Page
Comments
Comments

Kommentare in einer Aufgabe verwenden

Um die Kommentarfunktion für eine Aufgabe zu verwenden, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Wechseln Sie im gewünschten Bereich in den Tab Optionen.
  2. Entfernen Sie im Abschnitt Optionen unter Kommentare die Standardmarkierung Einstellung des übergeordneten Strukturelementes nutzen und wählen Sie stattdessen die Einstellung Auf Aufgabenebene zulassen, um Kommentare für den gewünschten Bereich zuzulassen bzw. Nicht zulassen, um Kommentare explizit für diesen Bereich zu unterbinden.

Layout-Einstellungen

Include Page
Layout Settings
Layout Settings

Beispiele zum Einsatz einer Layout-Datei für ONYX-Testaufgaben sind:

Sv translation
languageen

Use the various configuration options in the tab Options to adapt the task according to your needs.

Scroll Ignore
Panel
titleContent

Table of Contents

Related topics

Include Page
Attempts at a Solution
Attempts at a Solution

Shuffle

The answers for most task forms are by default arranged in random order. Therefore, the task seems different for each test participant and attempt. For some questions, however, it may be desirable that the answers are not randomly displayed. In such cases, the setting Shuffle in the tab Options can be disabled.

For match interactions, it is further possible to disable the shuffle option per answer set.

Orientation and swapping elements

The answers of most task forms are arranged in vertical order by default, i.e. one above the other. You can, however, configure the orientation to be horizontal. In the case of a larger number of possible answers, however, a horizontal orientation is not recommended for visual reasons and because it might impair the usability of tests on mobile devices such as smartphones.

For match interactions, it is further possible to swap the location of the source and target elements, in addition to configuring the horizontal and vertical orientation. This allows the implementation of concrete technical content, for example mathematical or chemical equations. If the beginning of the equation is provided and the participant has to find the correct end of the equation or its solution, we recommend enabling the configuration Swap source and target elements.

By default, the source elements are assigned by the participants. The assignment is done from left to right. Therefore, the participant has to match the source elements on the left with the correct target elements on the right.

 

By activating the option Swap source and target elements, it will be the other way round, i.e. the target elements have to be assigned by the participants. This also implies that the source elements will now be provided on the right and the target elements on the left.

 

 

Include Page
Comments
Comments

 

Use comments in a task

To use the comment function for a task, proceed as follows:

  1. Switch to the tab Options in the desired area.
  2. In the section Options, disable the option Apply the configuration of the superior element under Comment and select the setting Allow on question level to enable comments for the desired area or Not allowed to disable comments explicitly for this area.

 

Include Page
Layout Settings
Layout Settings

Examples of using a layout file for ONYX test tasks: