Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Bereich Verwaltung im Tab Auszubildende

Funktion für folgende Rolle

  • Betriebliche Ausbilder
  • Ausbildungsleiter
Seiteninhalt

Im Menüpunkt Auszubildende unter Verwaltung können Sie Ihre Auszubildenden sowie deren Betreuung verwalten und neu registrierte Auszubildende legitimieren.

Auszubildende betreuen

Generell werden alle Auszubildenden, die Ihnen zugeordnet sind, in zwei Listen unterteilt. In der ersten Liste sehen Sie die von Ihnen als Ausbilder persönlich betreuten Auszubildenden. Die zweite Liste zeigt Auszubildende an, für die Sie zwar verantwortlich sind, die aber von anderen Ausbildern persönlich betreut werden. Andere betreuende Ausbilder können bspw. Krankheitsvertretungen oder nur kurzzeitig zuständige Ausbilder sein.

Ausbildungsleiter sowie betriebliche Ausbilder, die über das Recht verfügen, sich Auszubildende selbst zuzuordnen, sehen hier zudem eine Übersicht über alle Auszubildenden, die Sie nicht selbst betreuen, aber Ihrem Ausbildungsbetrieb zugeordnet sind. Über diese Liste können weitere Auszubildende zur (persönlichen) Betreuung ausgewählt werden.


Von mir persönlich zu betreuende Auszubildende

Persönliche Betreuung beenden:

Um die persönliche Betreuung eines Auszubildenden zu beenden, markieren Sie dessen zugehörige Checkbox auf der linken Seite und klicken Sie auf die Schaltfläche Persönliche Betreuung beenden.

Der ausgewählte Auszubildende wird daraufhin in die Liste Zu betreuende Auszubildende verschoben.

Ansicht Liste - Von mir persönlich zu betreuende Auszubildende

Zu betreuende Auszubildende
Persönlich betreuen:

Wählen Sie die gewünschten Auszubildenden durch Markieren der zugehörigen Checkboxen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Persönlich betreuen unter der Tabelle.

Die ausgewählten Auszubildenden werden daraufhin in die Liste Von mir persönlich zu betreuende Auszubildende verschoben.


Betreuung beenden:

Wählen Sie die gewünschten Auszubildenden durch Markieren der zugehörigen Checkboxen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Betreuung beenden unter der Tabelle.

Die ausgewählten Auszubildenden werden daraufhin in die Liste Auszubildende, die Sie nicht selbst betreuen, aber Ihrem Ausbildungsbetrieb zugeordnet sind verschoben.

Hinweis für Ausbildungsleiter

Das rote Ausrufezeichen am Datenblatt-Symbol ist nur für Ausbildungsleiter sichtbar und weist diese darauf hin, dass der jeweilige Auszubildende seine Ausbildung bereits beendet hat, aber noch nicht aus dem System entfernt wurde.

Bitte beachten Sie, dass Auszubildende über den Button Betreuung beenden nicht automatisch aus dem System gelöscht, sondern zurück in die Liste Auszubildende, die Sie nicht selbst betreuen, aber Ihrem Ausbildungsbetrieb zugeordnet sind verschoben werden.

Detaillierte Informationen zum korrekten Beenden der Ausbildung eines Auszubildenden enthält die Hilfeseite Die Ausbildung beenden (nur Ausbildungsleiter).

Ansicht Liste - Zu betreuende Auszubildende

Auszubildende, die Sie nicht selbst betreuen, aber Ihrem Ausbildungsbetrieb zugeordnet sind

In der Liste Auszubildende, die Sie nicht selbst betreuen, aber Ihrem Ausbildungsbetrieb zugeordnet sind sehen Sie eine Übersicht über alle mit Ihrem Ausbildungsunternehmen verknüpften Auszubildenden, die Sie derzeit weder betreuen noch persönlich betreuen.

Betreuen:

Um Auszubildende zur Betreuung zuzuordnen, markieren Sie die Checkboxen vor den gewünschten Auszubilden und klicken Sie auf die Schaltfläche Betreuen unter der Tabelle.

Die ausgewählten Auszubildenden werden daraufhin in die Liste Zu betreuende Auszubildende verschoben.


Persönlich betreuen:

Um Auszubildende zur persönlichen Betreuung zuzuordnen, markieren Sie die Checkboxen vor den gewünschten Auszubilden und klicken Sie auf die Schaltfläche Persönlich betreuen unter der Tabelle.

Die ausgewählten Auszubildenden werden daraufhin in die Liste Von mir persönlich zu betreuende Auszubildende verschoben.

Hinweis für Ausbildungsleiter

Das Datenblatt-Symbol der Auszubildenden ist in dieser Liste aller nicht (persönlich) betreuten Auszubildenden nur für Ausbildungsleiter sichtbar.

Ansicht Liste - Auszubildende, die Sie nicht selbst betreuen, aber Ihrem Ausbildungsbetrieb zugeordnet sind

Nehmen Sie Änderungen an der Betreuung eines Auszubildenden vor, so erhält dieser eine entsprechende Benachrichtigung auf seiner Übersichtsseite.


Persönliche Betreuung

Mit der persönlichen Betreuung hängen vier Funktionen zusammen, die Sie bei der Wahl dieses Betreuungsstatus berücksichtigen sollten:

  • Für persönlich betreute Auszubildende kann eine Benachrichtigung über fehlende Berichtsheftwochen aktiviert werden.
  • Sie werden auf der Übersichtsseite über Kommentare zu Berichtshefteinträgen von persönlich betreuten Auszubildenden informiert.
  • Sie erhalten auch für rein schulische Wochen eine Benachrichtigung, wenn diese durch den Auszubildenden freigegeben wurden.
  • Sie sind für die Auszubildenden in Benachrichtigungslisten (bspw. bei der Freigabe von Wochen im Berichtsheft) vorausgewählt.

Persönlich betreuende Ausbilder sollten immer diejenigen sein, die die Ausbildung in der Realität derzeit tatsächlich durchführen.


Auszubildende legitmieren

Sobald sich Auszubildende selbst (und nicht über einen Ausbildungsleiter) bei BLok registrieren und einem Ausbildungsbetrieb zuordnen, müssen sie durch diesen legitimiert werden. Durch die Legitimation erhalten sie das Recht, Ausbilder und andere Auszubildende ihres Unternehmens zu sehen. Vor der Legitimation können die Auszubildenden ihr Berichtsheft zwar bereits führen, sich jedoch keinen Ausbildern zuordnen und Wochen im Berichtsheft nicht zur Abnahme freigeben.

Die Legitimation kann durch den Ausbildungsleiter oder einen betrieblichen Ausbilder erfolgen, der über das Recht verfügt, sich Auszubildende selbst zuzuordnen. Dafür steht Ihnen die Liste Auszubildende warten auf ihre Legitimation zur Verfügung. Hier erhalten Sie einen Überblick über alle offenen Legitimationen.

Weitere Informationen zur Rechtevergabe für Ausbilder finden Sie auf der Hilfeseite Verwaltung der Ausbilder (nur Ausbildungsleiter).

Auszubildende legitimieren


Wählen Sie die zu legitimierenden Auszubildenden durch Markieren der jeweiligen Checkboxen auf der linken Seite aus. Bestätigen Sie anschließend Ihre Auswahl mit Klick auf Legitimieren, um die Legitimation zu bestätigen, oder auf Ablehnen, um die Legitimation zurückzuweisen.

Hinweis für Ausbildungsleiter

Das Datenblatt-Symbol der Auszubildenden ist in dieser Liste aller noch auf ihre Legitimation wartenden Auszubildenden nur für Ausbildungsleiter sichtbar.

Hinweise über offene Legitimationen finden Sie ebenfalls im Bereich Willkommen bei BLok auf Ihrer Übersichtsseite. Weitere Informationen finden Sie unter Die Übersichtsseite.