BPS Bildungsportal Sachsen GmbH

— Ein Unternehmen sächsischer Hochschulen —

 

E-Teaching in der Hochschullehre

 

 

 

Lernen Sie die Vielfalt der Methoden und digitalen Medien für die Hochschullehre aus eigener Erfahrung kennen und probieren Sie aus, was zu Ihrer Lehrveranstaltung passt - das ist das Motto des Blended-Learning-Kurses „E-Teaching in der Hochschullehre“. Der Kurs ist in das Zertifikatsprogramm des HDS eingebettet und wird mit 60 AE komplett als Modul 2 anerkannt.

 

Nach mehreren erfolgreichen Durchgängen in den vergangenen Sommersemestern wird es in diesem Jahr auch einen Durchgang im Wintersemester geben. Der Kurs startet am 09.09.2016 und läuft bis 16.12.2016. In diesem Zeitraum finden je 4 Präsenztermine und Online-Veranstaltungen sowie dazwischenliegende virtuelle Selbstlernphasen statt.

 

Die wichtigsten Informationen zur Weiterbildung im Überblick:

Termin:     09.09.2016 bis 16.12.2016, dazwischen Online-Phasen
Ort:            Dresden, online
Kosten:    Teilnahme ist kostenlos

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie im E-Learning-Logbuch des Medienzentrums. Die Anmeldung erfolgt bis zum 15. August über den Weiterbildungskatalog der TU Dresden.

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich gern an Jana Riedel, 463 34951, jana.riedel@tu-dresden.de.

 

 

 

 

09.08.2016 07:25

News

BIBB-Roadshow am 09.05.2019 in Erfurt

Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag"

Apr
15

DRK-Notfallsanitäter in Dippoldiswalde lernen digital

Büffeln mit OPAL in der Lern-Lounge

Feb
08

BPS gewinnt E-Learning Award 2019

gemeinsam mit FPZ Data Protection GmbH

Feb
08

Programmieraufgabe in ONYX

Neuer Aufgabentyp

Jan
30

Schon gehört? BPS sucht Dich!

Software-Entwickler gesucht

Aug
16